Unsere Lehramtsanwärterin Marlena Möller hat bereits im November ihre Prüfung bestanden und verlässt uns zum neuen Halbjahr Richtung Bevern.

Wir gratulieren ihr ganz herzlich und wünschen ihr weiterhin alles Gute!


Nachrücken als Referendar wird Lars Thöle, der sich im Folgenden selber vorstellt.

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
 
seit Beginn des zweiten Halbjahres des Schuljahres 2018/2019 bin ich der neue Referendar an der Schule Ihres Kindes.
 
Mein Name ist Lars Thöle und ich habe an der Carl-von-Ossietzky-Universität in Oldenburg die Fächer Deutsch und Sachunterricht studiert.
In der nächsten Zeit werde ich insbesondere in den Klassen 2b, 2c und 3d aktiv. Doch auch bei außerunterrichtlichen Tätigkeiten werde ich Ihre Kinder begleiten.
 
Mein Ziel für die Zeit im Referendariat ist es nicht nur, den Kindern Wissen zu vermitteln, sondern auch selbst eine stetige Weiterentwicklung als Lehrer zu erfahren. Unterstützt werde ich hierbei von meinen beiden Mentorinnen Frau Bögershausen und Frau Hargasser. 
 
Sollten Ihrerseits Fragen offen geblieben sein oder sollten Sie aus anderweitigen Gründen ein Gespräch suchen, bitte ich Sie, mich unter meiner Mail-Adresse (lars.thoele@gelbrinkschule.eu) zu kontaktieren. 
 
Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit an der Schule!
 
Mit freundlichen Grüßen
Lars Thöle
LiVD