Alwine Theilmann verabschiedet

Am 28. Februar verabschiedete die Gelbrinkschule ihre Betreuerin Alwine Theilmann. Frau Theilmann war seit den Anfängen der Verlässlichkeit als Betreuerin in der Grundschule tätig und setzte sich auch darüber hinaus für die Gelbrinkschule ein. Alle Schüler der Schule überraschten „ihre Alwine“ mit einem Ständchen und überreichten ihre Erinnerungsgeschenke.

Frau Theilmann wird in Zukunft der GS Evenkamp zur Verfügung stehen.

Die Schülerschaft, das Kollegium und die Schulleitung wünscht Frau Theilmann von Herzen alles Gute und weiterhin viel Freude an ihrem Beruf.