Auswertung der Hausaufgabenabfrage

Die von Maike Weissner entworfene Elternbefragung zur Bewertung des Umfanges von Hausaufgaben wurde im Dezember 2014 in allen Jahrgängen durchgeführt und von Frau Weissner ausgewertet.

Als Konsequenzen aus der Elternbefragung ergeben sich folgende Maßnahmen:

  • Testtermine im Fach Musik haben Vorrang
  • Im Lehrerzimmer wird ein Jahres-/Halbjahresplaner installiert, in den Termine für Klassenarbeiten möglichst frühzeitig eingetragen werden (Übersicht, Absprachen).

Die jeweiligen Lehrkräfte tragen außerdem die Termine für Tests und Lernzielkontrollen in den Pultkalender der jeweiligen Klasse ein. Darüber hinaus treffen die Fachlehrer untereinander Absprachen darüber, wenn größere Hausaufgaben (z. B. Aufsätze) anstehen. Differenzierte Hausaufgaben und Zusatzangebote für leistungsstärkere Schüler sind möglich.