Staffel der 3a siegt beim Cross – Cup

Am 09. Februar fand im Rahmenprogramm des Cross – Cups der Staffellauf der Grundschulen statt. Auch die Gelbrinkschule ging mit acht Staffeln in den Wettbewerb über 4 x 500 m. Die Rahmenbedingungen dieses Laufs waren sehr professionell und für viele Wettbewerbsneulinge überwältigend. Selbst das schlechte Wetter tat der Stimmung deshalb keinen Abbruch und alle Läufer wurden lautstark angefeuert.

Geduldig warteten die jungen Sportler, nass aber glücklich, auf die Siegerehrung. 

Da hieß es dann: Sieg für die Staffel der Klasse 3a. Mira Meyerrenken, Lilly Blömer, Lina Rolfes und Rami Al-Haimi konnten ihren Erfolg kaum fassen und kletterten strahlend auf das Siegertreppchen um ihre Präsente in Empfang zu nehmen.

Damit nicht genug. Auch das Losglück war der Gelbrinkschule hold. Die „Glücksfee“ Anton zog für uns das Siegerlos. Einen 100€ Gutschein für die Anschaffung von Sportgeräten.

Hier unsere erfolgreichen Crossläufer:

4a Lana Ennulat, Anna Hellbernd, Clara Lübbers, Emily Thiel
4a/d Frans Ibrahim, Kacper Schinzel, Julian Benken, Bastian Ludmann
4b Jakob Tellmann, Nikita Ciobanu, Maxim Illin, Laurenz Rosemeyer
4d Erik Baumann, Tino Neumann, John Kubik, Sophie Baumhöfer
3a/c Moaed Baion, Orans Ibrahim, Maximilian Gohra, Henri Reiners
3d Banasa Fofana, Mathis Kemme, Alicia Cioltea, Sally Fofana
3a Mira Meyerrenken, Lilly Blömer, Lina Rolfes, Rami Al-Haimi
4c/d Rian Ahmadi, Mehrdad Halimian, Joop Sibbel, Julian Sander
P1050840.JPG
P1050841.JPG
P1050842.JPG
P1050845.JPG
P1050846.JPG
P1050851.JPG
P1050816.JPG
P1050817.JPG
P1050818.JPG
P1050819.JPG
P1050820.JPG
P1050821.JPG
P1050822.JPG
P1050823.JPG
P1050824.JPG
P1050825.JPG
P1050826.JPG
P1050827.JPG
P1050828.JPG
P1050829.JPG
P1050830.JPG
P1050833.JPG
P1050834.JPG
P1050835.JPG
P1050836.JPG
P1050837.JPG
P1050837.JPG
P1050838.JPG
P1050839.JPG
P1050840.JPG
P1050841.JPG
P1050842.JPG
P1050845.JPG
P1050846.JPG
P1050851.JPG
P1050816.JPG
P1050817.JPG
P1050818.JPG
P1050819.JPG
P1050820.JPG
P1050821.JPG

Schwimmunterricht

 

Lieber Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wir werden bis Ende Mai die Schwimmstunden nutzen, um die Schülerinnen und Schüler auf das  Sportfest vorzubereiten. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind an den entsprechenden Tagen Sportkleidung mit zur Schule nimmt.

Nach dem Sportfest werden wir zum Schwimmunterricht ins Wellenfreibad gehen. Das Wasser dort ist  auf mindestens 26°C geheizt, so dass man in Löningen bei fast jedem Wetter schwimmen gehen kann. Ein warmer Kapuzenpullover, eine Jacke oder eine kuschelige Strickjacke wäre für den Rückweg vom Freibad zur Schule sicher nützlich. Die Sportlehrer werden darauf achten, dass sich die Kinder nach dem Schwimmen gut abtrocknen und schnell anziehen, so dass sie nicht frieren müssen.

So werden wir auch in den kommenden Wochen bis zu den Sommerferien noch einen sinnvollen Schwimmunterricht durchführen können.

Mit freundlichen Grüßen

Marianne Casser

für die Sportlehrer der Gelbrinkschule