Klassenfahrt Bad Bentheim

Klassenfahrt des 3. Schuljahres nach Bad Bentheim

Am 30. Mai war es endlich soweit! Wir, die 3. Klassen der Gelbrinkschule machten uns auf den Weg nach Bad Bentheim. Nach einer lustigen Busfahrt erreichten wir endlich die Jugendherberge. Nun hieß es Zimmer beziehen und die Umgebung auskundschaften. Nach dem Mittagessen besuchten wir den Abenteuerspielplatz am Fuße der Burg. Anschließend war unsere Gruppe dran, mittelalterliche Kopfbedeckungen zu basteln. Nachdem alle fertig waren, durften wir uns noch eine passende Verkleidung aussuchen. Mit dieser Verkleidung ging es am nächsten Morgen auf die Burg. Bei einer spannenden Führung lernten wir viel über das Mittelalter und das Leben auf der Burg.

Am Nachmittag standen für uns die Ritterspiele auf dem Programm, die wir alle erfolgreich meisterten. Am Ende wurden wir alle zum Ritter geschlagen.

Am Abend stand das gemeinsame Singen und Tanzen auf dem Programm, bis es dann um 21.00 Uhr zum Nachtwächterrundgang in die Stadt ging. Unser Nachtwächter zeigte uns die kleinen Gassen und erzählte uns viele spannende Geschichten.

Am nächsten Morgen packten wir unsere Koffer und wurden von unserem Bus abgeholt. Der brachte uns nach Nordhorn, wo wir den Tag im Zoo verbracht haben. Wir sahen viele Tiere und konnten sogar ein Küken beim Schlüpfen beobachten. Besonders die Tierbabys hatten es uns angetan.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen hatten wir Zeit uns auf dem Spielplatz auszutoben. Am Nachmittag ging es dann Richtung Heimat. Aber natürlich nicht, bevor wir den Souvenir-Shop gestürmt hatten.

Gegen 16.00 Uhr wurden wir dann von unseren Eltern sehnsüchtig erwartet.

Diese Klassenfahrt war ein tolles Erlebnis für alle und wir werden bestimmt noch lange davon sprechen.

 

Von der Klasse 3a

P1050460.jpg
P1050461.jpg
P1050462.jpg
P1050466.jpg
P1050467.jpg
P1050470.jpg
P1050424.jpg
P1050425.jpg
P1050426.jpg
P1050427.jpg
P1050428.jpg
P1050429.jpg
P1050430.jpg
P1050431.jpg
P1050432.jpg
P1050433.jpg
P1050434.jpg
P1050435.jpg
P1050436.jpg
P1050437.jpg
P1050438.jpg
P1050439.jpg
P1050440.jpg
P1050441.jpg
P1050442.jpg
P1050443.jpg
P1050444.jpg
P1050446.jpg
P1050447.jpg
P1050449.jpg
P1050450.jpg
P1050451.jpg
P1050453.jpg
P1050454.jpg
P1050456.jpg
P1050459.jpg
P1050460.jpg
P1050461.jpg
P1050462.jpg
P1050466.jpg
P1050467.jpg
P1050470.jpg
P1050424.jpg
P1050425.jpg
P1050426.jpg
P1050427.jpg
P1050428.jpg
P1050429.jpg

Ernährungsralley der dritten Klassen

Ernährungsralley im famila – Markt

Zum Abschluss der Unterrichtseinheit „Gesunde Ernährung“ besuchten die Kinder des 3. Schuljahres den famila-Markt in Löningen.

Die Ernährungsberaterin Frau Behrends wiederholte kurz mit den Kindern worauf es bei einer ausgewogenen, gesunden Ernährung ankommt. Anschließend erhielten die Jungen und Mädchen Aufgaben, bei denen sie Lebensmittel genau unter die Lupe nehmen mussten. Dieser direkte Vergleich gesunder und weniger gesunder Lebensmittel erstaunte den ein oder anderen ganz erheblich.

Zur Stärkung hatte Frau Behrends Obst – und Gemüsehäppchen vorbereitet, die von allen gerne angenommen wurden.

Zum Abschluss besichtigten die Schüler noch das Lager und erhielten einen Blick hinter die Kulissen des Getränkerückgabeautomaten.

 

IMG_0390.JPG
IMG_0391.JPG
IMG_0392.JPG
IMG_0393.JPG
IMG_0394.JPG
IMG_0395.JPG
IMG_0350.JPG
IMG_0351.JPG
IMG_0352.JPG
IMG_0353.JPG
IMG_0354.JPG
IMG_0355.JPG
IMG_0356.JPG
IMG_0357.JPG
IMG_0358.JPG
IMG_0359.JPG
IMG_0360.JPG
IMG_0361.JPG
IMG_0362.JPG
IMG_0363.JPG
IMG_0364.JPG
IMG_0365.JPG
IMG_0366.JPG
IMG_0367.JPG
IMG_0368.JPG
IMG_0369.JPG
IMG_0370.JPG
IMG_0371.JPG
IMG_0372.JPG
IMG_0373.JPG
IMG_0374.JPG
IMG_0375.JPG
IMG_0376.JPG
IMG_0377.JPG
IMG_0378.JPG
IMG_0379.JPG
IMG_0380.JPG
IMG_0381.JPG
IMG_0382.JPG
IMG_0383.JPG
IMG_0384.JPG
IMG_0385.JPG
IMG_0386.JPG
IMG_0387.JPG
IMG_0388.JPG
IMG_0389.JPG
IMG_0390.JPG
IMG_0391.JPG
IMG_0392.JPG
IMG_0393.JPG
IMG_0394.JPG
IMG_0395.JPG
IMG_0350.JPG
IMG_0351.JPG
IMG_0352.JPG
IMG_0353.JPG
IMG_0354.JPG
IMG_0355.JPG

Nachlese Landesrunde Matheolympiade 2018

Am 18.05.2018 nahmen 12 Kinder aus den Mathe Fordergruppen der Klassen 3 und 4 an dem Landesentscheid der diesjährigen Matheolympiade teil. Die Matheolympiade ist ein Einzelwettbewerb, an dem sich über 1000 niedersächsische Grundschulen und Gymnasien beteiligten. Damit die Kinder an der Landesrunde teilnehmen konnten, mussten sie den Vorentscheid meistern.

Dieses Jahr nahmen am Landesentscheid unserer Region ca. 70 Schüler aus den Grundschulen des Alten Amtes Löningen und Vrees teil. Sie verbrachten den ganzen Tag am CGL, wobei sie zunächst die Aufgaben der Olympiade erledigen mussten, ehe sie sich dann in Kleingruppen sportlich, kreativ und musisch betätigen konnten. Es folgte ein gemeinsames Mittagessen und die große Preisverleihung im Forum.

Unsere Schüler zeigten sich beim Lösen der Matheaufgaben sehr konzentriert und so war es auch nicht verwunderlich, dass die Gelbrinkschule sehr gut abschnitt. Zwar gelang es nicht einen ersten Platz in den jeweiligen Altersgruppen zu ergattern, aber unsere Schüler erreichten 4 dritte Plätze und 2 zweite Plätze. Erfolgreich waren Maik Fink (4b), Louisa Bart (3b), Marie Koopmann (3b) und Julian Benken (3a), die alle einen dritten Platz erreichten. Lana Ennolat (3a) und Joop Sibbel (3c) schafften sogar einen hervorragenden zweiten Platz. Die Sieger erhielten eine Medaille. Alle Teilnehmer der Olympiade erhielten ein T-Shirt, eine Urkunde und einen Eisgutschein.

Die Schüler waren sich einig, dass die Gelbrinkschule im nächsten Jahr wieder mitmacht und sich den Schulsieg holt.

VERA-Vergleichsarbeit

In dieser Woche (Dienstag, 24.04.2018) stand für die Jahrgangsstufe 3 unserer Schule die VERA-Vergleichsarbeit auf dem Programm. Vergleichsarbeiten sind schriftliche Arbeiten in Form von Tests (bei uns ein Lesetest), die flächendeckend und jahrgangsbezogen untersuchen, welche Kompetenzen Kinder zu einem bestimmten Zeitpunkt erworben haben. Der Test wurde anonym durchgeführt. Für weitere Informationen kann der folgende Link angeklickt werden.

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/schule/schulqualitaet/evaluation_iv/vergleichsarbeiten_vera/vergleichsarbeiten-vera-135419.html

Wir trommeln alle zusammen!

„Wir trommeln alle zusammen!“

 

In dieser Woche startet unser Trommelprojekt und die Kinder sind von Anfang an begeistert dabei.

Ein paar Einblicke gibt es schon.

IMG_0325.jpg
IMG_0326.jpg
IMG_0327.jpg
IMG_0328.jpg
IMG_0329.jpg
IMG_0330.jpg
IMG_0277.jpg
IMG_0278.jpg
IMG_0279.jpg
IMG_0280.jpg
IMG_0281.jpg
IMG_0282.jpg
IMG_0283.jpg
IMG_0284.jpg
IMG_0285.jpg
IMG_0286.jpg
IMG_0287.jpg
IMG_0288.jpg
IMG_0289.jpg
IMG_0290.jpg
IMG_0291.jpg
IMG_0292.jpg
IMG_0293.jpg
IMG_0294.jpg
IMG_0295.jpg
IMG_0296.jpg
IMG_0297.jpg
IMG_0298.jpg
IMG_0299.jpg
IMG_0300.jpg
IMG_0301.jpg
IMG_0302.jpg
IMG_0303.jpg
IMG_0305.jpg
IMG_0306.jpg
IMG_0307.jpg
IMG_0308.jpg
IMG_0309.jpg
IMG_0310.jpg
IMG_0312.jpg
IMG_0313.jpg
IMG_0314.jpg
IMG_0315.jpg
IMG_0316.jpg
IMG_0317.jpg
IMG_0318.jpg
IMG_0319.jpg
IMG_0320.jpg
IMG_0321.jpg
IMG_0322.jpg
IMG_0323.jpg
IMG_0324.jpg
IMG_0325.jpg
IMG_0326.jpg
IMG_0327.jpg
IMG_0328.jpg
IMG_0329.jpg
IMG_0330.jpg
IMG_0277.jpg
IMG_0278.jpg
IMG_0279.jpg
IMG_0280.jpg
IMG_0281.jpg
IMG_0282.jpg

Schulfest „Trommelzauber“

 

Unser Schulfest am 21.4.2018 bildete den Höhepunkt unserer Projektwoche „Trommelzauber“.

In zwei Vorführungen zeigten die Kinder unter Anleitung unseres „Trommelzauberers“ Amadou, was sie in der Projektwoche erarbeitet hatten.

Startseite » Schulfest "Trommelzauber" » 2017/2018 » Schulfest Trommelzauber 2018

 

Besuch bei der Feuerwehr Klasse 3

Der Besuch der 3a bei der Feuerwehr

Zum Abschluss des Themas im Sachunterricht besuchten die Klassen 3 im Februar die Freiwillige Feuerwehr in Löningen.

Dort wurden sie von dem Feuerwehrmann Mario Radke begrüßt und durch das Feuerwehrgebäude geführt. Er zeigte den Kindern die persönliche Ausrüstung der Feuerwehrleute, die Fahrzeuge und den Schulungsraum. Auch für die vielen Fragen hatte Herr Radke ein offenes Ohr.

Dieser Tag war für alle sehr lehrreich und auch der Spaß kam nicht zu kurz.

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an Herrn Radke!

IMG_0230.jpg
IMG_0231.jpg
IMG_0233.jpg
IMG_0234.jpg
IMG_0235.jpg
IMG_0236.jpg
IMG_0211.jpg
IMG_0212.jpg
IMG_0213.jpg
IMG_0214.jpg
IMG_0215.jpg
IMG_0216.jpg
IMG_0217.jpg
IMG_0218.jpg
IMG_0219.jpg
IMG_0220.jpg
IMG_0221.jpg
IMG_0222.jpg
IMG_0223.jpg
IMG_0224.jpg
IMG_0225.jpg
IMG_0226.jpg
IMG_0227.jpg
IMG_0228.jpg
IMG_0229.jpg
IMG_0230.jpg
IMG_0231.jpg
IMG_0233.jpg
IMG_0234.jpg
IMG_0235.jpg
IMG_0236.jpg
IMG_0211.jpg
IMG_0212.jpg
IMG_0213.jpg
IMG_0214.jpg
IMG_0215.jpg
IMG_0216.jpg

Vortrag „Der Kleine Nazareno“

Vortrag „Der Kleine Nazareno“

Werner Rosemeyer berichtete den Schülern der dritten Klassen am Montag über den „Kleinen Nazareno„, die schwierige Situation der Straßenkinder in Brasilien und die herausragende Arbeit, die sein Bruder dort leistet. In Brasilien leben ungefähr 25000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Um Ihnen zu helfen, gründeten Bernd und Werner Rosemeyer den „Kleinen Nazareno„, den wir bereits letztes Jahr mit unserer Weihnachtsmarktaktion unterstützten.

Auch der Erlös der Sternsingeraktion 2018, an der unsere Drittklässler erstmals teilnehmen können, geht zu Gunsten der Organisation. Da lag es nahe, Werner zu bitten, den Kindern von Brasilien zu berichten. Unserer Bitte kam er gerne nach.

Lieber Werner, vielen Dank dafür!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Waldtage Klasse 3

Die 3. Klassen erkunden den Wald

In den letzten Oktobertagen unternahmen die 3. Klassen eine Wanderung in das Waldgebiet der „Werwer Fuhren“.

Im Rahmen des Sachunterrichts erkundeten die Kinder den Lebensraum Wald. Dabei wurden sie von dem Waldpädagogen Werner Kühling begleitet.

Read More

Malwettbewerb 2017

Auch in diesem, Jahr haben wir erfolgreich am Malwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken teilgenommen. Unter dem Motto „Freundschaft ist bunt“ gestalteten unsere kleinen Künstler farbenfrohe und aussagekräftige Bilder.

Siegerin der Altersstufe Klasse 3/4 wurde Emma Buschermöhle, den zweiten Platz belegte Juliana Kathmann.