Aktuelles

In einer Kooperation zwischen der Graepel AG Löningen und der Firma Imbusch, Löningen wurden 16 Bänke für die Grundschule gefertigt.
Gesellschaft im Wandel bedeutet auch Kindheit im Wandel. Die veränderten Bedürfnisse ihrer Schüler im Blick, haben die Lehrer und Pädagogen der Gelbrinkschule in den vergangenen Monaten ihr Erziehungs- und Methodenkonzept überarbeitet und teilweise neu entwickelt. Mit
Glückliche Gewinner strahlten um die Wette. Grund dafür waren die 37  Helme, die vom Kreiselternrat gespendet und an unsere Schüler verlost wurden.
Am Mittwoch, den 28.08.2019 führte die Busfirma Krümberg gemeinsam mit der Verkehrspolizei eine Schulung für die Erstklässler der Gelbrinkschule Löningen durch.
Der Busfahrer kam zur Bushaltestelle der Gelbrinkschule, an der schon zwei Polizisten auf die Kinder warteten. Zunächst durften alle Kinder ungeordnet und mit Gedränge in den stehenden Bus einsteigen. Das dauerte bei nur 22 Kindern stolze
Am Samstag, 17.08.2019, wurden unsere neuen Erstklässler ganz herzlich in unserer Turnhalle begrüßt. Für diese Feier hatten die Schülerinnen und Schüler des 2.Jahrgangs sowie deren Lehrkräfte ein tolles Programm vorbereitet. Nach Liedern wie "Kennt ihr schon den Buchstabenbaum?" oder "Fit fürs Leben wolln wir werden" stellten die Zweitklässler im Zeitraffer dar, wie einfach es ist, Wörter oder gar
Im Rahmen der letzten Dienstbesprechung des Schuljahres verabschiedete die Rektorin Frau Schüler ihre Konrektorin Maria Kruse.
Frau Kruse verlässt zum nächsten Schuljahr die Gelbrinkschule um sich beruflich zu verändern. Sie möchte in Zukunft in der Lehrerausbildung tätig werden und geht als Abordnung mit einigen Stunden an die GS Essen.
Frau Schüler lobte Frau Kruses hervorragende Arbeit. Vor allem
Heute Nachmittag hatte die Basketball AG unserer Schule hohen Besuch. Herr Iding hatte Jan Keyser von den Artland Dragons eingeladen und der brachte noch den Spieler Jonas Herold aus dem aktuellen Team der Dragons mit. Herr Keyser ist der Leiter Schulprogramme der Artland Dragons und hauptamtlicher Minitrainer beim QTSV Basketball. Er übernahm das heutige Training und zeigte den Kids viele neue spannende
In der letzten vollen Schulwoche fuhren alle 4. Klassen nach Wilhelmshaven.
Dort besuchten wir zuerst das Wattenmeerhaus. Dort arbeiteten wir im Biolabor und untersuchten verschiedene Meeresbewohner unter dem Mikroskop und lernten etwas über ihre Lebensgewohnheiten. Anschließend hatten wir Zeit uns die Ausstellung im Wattenmeerhaus anzuschauen. Besonders beeindruckend waren ein echter Fischkutter

Termine